Kinderspielstunden mit Pferden

Dieses Angebot vom Pferdeschutzvereins Pro Equis e.V. angeboten und durchgeführt.

Die Kinder lernen den Umgang mit Pferden. Sie lernen was für ein Tier ein Pferd ist und welche Ansprüche es hat. Es ist wichtig zu begreifen, dass ein Pferd ein Lebewesen mit eigenen Bedürfnissen, Einschränkungen und Vorstellungen ist. Es ist kein Sportgerät, sondern ein Partner, auf den man sich einlassen muss.
Die Kinder lernen putzen und führen der Pferde und machen die ersten Reiterfahrungen. 
Die Stunde ist kein Reitunterricht im herkömmlichen Sinn. Unser Ziel ist es, dass die Kinder Spaß mit den Pferden haben. Wir möchten keinen Leistungsdruck aufbauen, sondern eine entspannte, schöne Stunde für Kinder und Pferde bieten. Natürlich lernen sie in kleinen Schritten richtig zu reiten. Viele Kinder sind schon so lange bei uns, dass sie jetzt in der Lage sind eine Reitbeteiligung zu übernehmen.

Höhepunkte sind die Teilnahme an den Aufführungen des Pferdeschutzvereins zum Tag des Pferdes und zum Offenen Adventstürchen.

Der Erlös der Kinderspielstunde kommt vollständig unseren Notfallpferden zu Gute.

Termine

MONTAGS: 16.00 oder 17.00 Uhr 
DIENSTAGS: 16.30 Uhr 
DONNERSTAGS: 16.30 oder 17.30 Uhr
FREITAG: 15.00 oder 16.00 Uhr
SAMSTAG: 11.00 oder 12.00 Uhr

Zur Zeit haben wir eine Warteliste.

Für diese Stunden nehmen wir Kinder von 6 - 10 Jahren.

Anfragen und Anmeldung unter info@eulenmuehle.de 

Kosten: 75,00 Euro im Monat

Die Betreuerinnen der Kinderspielstunde sind:

Termine

- Seminar

Abendveranstaltung mit Linda Tellington Jones

- Veranstaltung

Tag des Pferdes

- Veranstaltung

Equiday mit Michael Geitner

- Seminar

Sachkundekurs Reitbetrieb

- Seminar

Sachkundekurs für Pferdehaltung

- Veranstaltung

Offenes Adventstürchen am 1.Advent

SPENDENKONTO

VB Alzey Worms
IBAN DE28550912000083090901
BIC GENODE61AZY

Kontakt: info@remove-this.eulenmuehle.de