Endlich wieder ein Patenfest

Nach zwei Jahren Coronapause gab es in diesem Jahr am 1.Mai endlich wieder ein Patenfest.
Über 50 Gäste kamen in die Eulenmühle um zu sehen, wie die Pferde auf die Koppel laufen. Es ist immer wieder ein herzergreifendes Schauspiel, wie die Pferde in ihrer Herde auf die große Koppel galoppieren. 

Im Anschluss an dieses Ereignis gab es einen Brunch in der Remise, der gut bestückt war. Viele hatten Essen und Trinken mitgebracht und so gab es selbstgebackene Kuchen, herzhafte Blätterteigschnecken, leckere Salate, Dips, Frikadellen und vieles mehr.

Das Wetter spielte auch mit und so konnten die Gäste im Hof und in der Remise sitzen.


Die Vorsitzende Wiltrud Heine erzählte, was in den letzten beiden Jahren alles passiert ist und bedankte sich bei allen, die mit ihren Spenden und sonstigen Hilfen den Verein in dieser Zeit so großartig unterstützt haben. Die finanziellen Einbußen waren durch die ausgefallenen Veranstaltungen erheblich, um so schöner, dass es durch die Spenden trotzdem weiter gehen konnte.

Informieren konnten sich die Gäste auch durch mehrere Filme, die gezeigt wurden.

- Ein Film über PRO EQUIS e.V. und die Arbeit des Vereins.

- Ein Jahresrückblick von 2020.

- Ein Film von einer Schule in Frankfurt, die den Song "DU Bist Ok" aus dem Pro Equis       
  Musical HAPPY HORSES eingeübt hatten, mit Choreographie und Gesang.

So war es wieder ein gelungenes Patenfest - und hoffentlich im nächsten Jahr wieder.

 

Termine

- Seminar

Abendveranstaltung mit Linda Tellington Jones

- Veranstaltung

Tag des Pferdes

- Veranstaltung

Equiday mit Michael Geitner

- Seminar

Sachkundekurs Reitbetrieb

- Seminar

Sachkundekurs für Pferdehaltung

- Veranstaltung

Offenes Adventstürchen am 1.Advent

SPENDENKONTO

VB Alzey Worms
IBAN DE28550912000083090901
BIC GENODE61AZY

Kontakt: info@remove-this.eulenmuehle.de